Startseite

Verbinden und Lösen Mailen Drucken

Geckos, die mühelos an der Wand oder Decke entlanglaufen, nervige Fliegen, die so ebenso dem sicheren Tod entgehen. Wie machen die Tiere das eigentlich? Hier dreht sich alles um das Thema Oberflächen und Haften.
Wippe - Verbinden und Lösen.
Dem Phänomen des Lotus-Effectes® kommen Sie bei uns mithilfe einer Wippe auf die Spur.
[Download]

Die Blätter der Lotusblume, die trotz ihres schlammigen Lebensraumes nie dreckig werden, nahm Prof. Dr. Wilhelm Barthlott genauer unter die Lupe.

Er stellte fest, dass die Oberfläche der Blätter rau ist. Schmutz liegt hier nur auf den Spitzen von noppenartigen Wachskristallen auf, ähnlich wie ein Fakir auf einem Nagelbrett.

Rollt ein Wassertropfen über eine solche Oberfläche, nimmt er den Schmutz einfach mit. Der Lotus-Effect® war entdeckt. Ein Prinzip, das auf Wandfarben oder Dachziegel übertragen werden konnte. Bewegen Sie die Wippe einmal hin und her und beobachten Sie, wie das Wasser in der Wippe sich über die zwei unterschiedlich behandelten Oberflächen bewegt.

Wie können nun Geckos oder Fliegen an der Decke hängen bleiben? Die Antworten finden Sie in diesem Bereich. Ordnen Sie den Tieren ihre Füße und Haftmechanismen zu oder schauen Sie sich das Ganze unter dem Mikroskop einmal aus nächster Nähe an.

Nach oben | Kontakt | Wegbeschreibung | Impressum